Ramadan Fladenbrot / Pidesi

In türkischen Bäckereien in Deutschland gibt es das Ramazan Pidesi, das türkische Fladenbrot nicht nur während des Ramadanmonats, sondern das ganze Jahr über. Der Iftar, das Fastenbrechen ist ohne das frischgebackene,flache Brot eigentlich nicht vorstellbar.Die Zubereitung ist relativ einfach, die Zutaten bekommt man in jedem Supermarkt. Ein Pidesi besteht aus Wasser, Milch, Hefe, einem Eigelb, Zucker, Mehl, Salz und Oliven- oder Sonnenblumenöl. Als Garnierung kommen noch Schwarzkümmel- und Sesamsamen auf den Teig. Der geht dann für circa 20 Minuten bei 220 Grad in den Backofen. Wenn das Fladenbrot schön goldbraun ist, nimmt man es zum Abkühlen aus dem Ofen. Wer sich nicht die Arbeit machen möchte, gutes Pides Ramazan Fladenbrot und viele andere leckere Backwaren gibt es in jeder türkischen Bäckerei. Guten Appetit.

Add your comment

Your email address will not be published.