Empfang für den Frieden am 27.10.2018

Was halten die türkischstämmigen Neumünsteraner von ihrer Stadt? Wo sehen sie Probleme, was sollte aus ihrer Sicht verbessert werden, was läuft hingegen vielleicht auch sehr gut? Antworten auf diese Fragen wollen Stadtverwaltung und Runder Tisch für Toleranz und Demokratie am kommenden Sonnabend, 27. Oktober, erhalten. Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras lädt dazu unter dem Titel „Wie geht’s? Nasilsiniz?“ alle türkeistämmigen Einwohnerinnen und Einwohner zum offenen Gespräch ins Museum Tuch + Technik ein. Beginn ist um 17 Uhr. Eintritt und Verpflegung sind kostenlos. Als Moderatorin konnte der Runde Tisch die bekannte Journalistin Candan Six-Sasmaz gewinnen.

Holsteinischer Courier , Christian Lipovsek

Add your comment

Your email address will not be published.