Einladung zum Gemeinsamen Fastenbrechen – Iftar 10.05.2019

Description

Am 06. Mai 2019 beginnt für die Muslim/-innen in aller Welt der heilige Monat Ramadan, der nach dem Mondkalender voraussichtlich am 05. Juni 2019 endet. In dieser Zeit fasten die Muslim/-innen zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang, leben enthaltsam und demütig und kümmern sich in besonderer Weise um einander sowie um Menschen in Not und Armut.
Wir, das sind die Fatih- und Ditib-Moschee, der Sozialdienst muslimischer Frauen, Neumünster TV und die Koordinierungsstelle für Integration und Teilhabe der Stadt Neumünster, möchten Ihnen den Ramadan näherbringen und Sie herzlich einladen, am 10. Mai 2019 ab 20.00 Uhr im Rathausinnenhof mit uns gemeinsam das Fasten zu brechen, ins Gespräch zu kommen und mit uns zu essen. Das Essen für etwa 400 Gäste wird von einem starken Team arabischer und türkischer Frauen und Männer zubereitet. Es erwarten Sie nicht nur köstliche Speisen, sondern ein Abendprogramm mit orientalischer Musik und Beiträgen interessanter Gäste. Unser Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras hat sich bereit erklärt, an diesem Tag den Ramadan mit den Muslim/-innen in Neumünster zu begehen, ebenfalls zu fasten und am Abend von seinen Erfahrungen berichten. Lernen Sie Ihre muslimischen Nachbarn kennen und verbringen Sie einen schönen Abend mit uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.